Mietvertrag

Evangelische Kirchengemeinde Burgstall

Antrag auf Anmietung des Gemeindehauses

Veranstalter:
(genaue Anschrift, Telefon)

Art der Veranstaltung:

3.a) Tag und voraussichtliche Dauer der Veranstaltung

am.............................................. von..........bis..........Uhr

b) Herrichten des Raumes

am............................................... von.........bis..... ....Uhr


4. Welche Leistungen werden von der Kirchen- Gebühren in Euro
gemeinde gewünscht?
(Zutreffendes bitte ankreuzen)        Miete        Heizung
einschl. Heizperiode
Nebenkosten 1.10-30.4.

O großer Saal                                            45,--        15,--
O kleiner Saal                                            30,--        10,--
O großer und kleiner Saal                      70--          25,--
O je Jugendraum                                      15,--        10,--

6. Küchenbenützung      große Küche     kleine Küche

O bei Kaffee                                 30,--                       10,--
O bei kalten Speisen                 30,--                      10,--
O warme Speisen angeliefert 40,--                       15,--
O warme Speisen hier zubereitet     60,--             15,--

7. Sonstige Kosten

O Einweisung und Abnahme (pauschal)  25,--
O Endreinigung (richtet sich nach Ver-
schmutzungsgrad bei Übergabe) je Stunde  24,--

8. Benützungsgebühr und Reinigung für Tischtücher 3,--/Stück

Die ausgehändigte Hausordnung wird anerkannt.

 

Burgstall, den............................. ..................................................
Unterschrift des Veranstaltenden


(Stand 15.03.2010)