Fisherman's friends Gottesdienst

Die Gruppe fisherman’s friends bereitet besondere Gottesdienste vor.
Die vorrangige Zielgruppe sind Familien mit Kindern. Es ist festzustellen, dass gerade die Erwachsenen bei diesen Gottesdiensten mit der gleichen Begeisterung dabei sind.

Der Name und unser Logo sind ein Bekenntnis, wir gehören Jesus, sind Freunde von Jesus.
Wir treten, wenn möglich, als ganze Familien auf. Uns sind Familien wichtig.
Wir sind angewiesen auf viele helfende Hände: Salatspender, Musiker, Grillmeister, Schauspieler, Küchenhelfer, Spender…

Wichtig ist uns: Wir wollen gemeinsam Gottesdienst feiern.


Zwei- bis dreimal im Jahr feiern wir Gottesdienste und laden dazu ein: in der Schule vor Ort, in den Kindergärten, über Plakate, Handzettel und natürlich über das örtliche Mitteilungsblatt.
Wir wollen gemeinsam erleben:
Es ist schön, mit Jesus Christus unterwegs zu sein.


Wir wollen zum Glauben einladen und bieten darum verschiedene Begegnungsmöglichkeiten an, über gespielte Geschichten, Musicals, Pantomime, und natürlich über die Lieder, die wir singen.

Das Feiern hört nach dem Gottesdienst nicht auf.
Wir feiern weiter beim anschließenden Mittagessen.

 

Wir wollen Möglichkeiten der Begegnung anbieten. Eine Plattform dafür bietet sich vor allem im anschließenden gemeinsamen Mittagessen, denn Christsein geht auch durch den Magen.

Die Botschaft der Bibel und der kirchlichen Jahresfeste soll lebendig und anschaulich werden.
Unsere Geschichten bringen Kinder und Erwachsene zum Staunen und Nachdenken. Wir wollen zum Mitmachen und zur Begegnung einladen.

 

Jeder Gottesdienst hat darum eine Aktion, in der sich die Gottesdienstteilnehmer auf den Weg machen können und damit vielleicht den ersten Schritt tun, etwas zu verändern.

Ansprechpartner: Manfred Zöllner - Tel.: 07191-953918