Gitarrenchor Vivit

Der Gitarrenchor Vivit ist der Nachfolgechor des 1996 gegründeten Gitarrenchor Burgstall. Nach dem 2006 in der Gemeindehalle gefeierten 10-jährigen Bestehen verließen fast 80 % der damaligen Mitglieder den Chor.

Der Rest beschloss, weiterzumachen. Wir gaben uns den Namen Vivit - die Idee gab uns eine Andacht um Martin Luther, der von seiner Frau diesen Zuspruch erhalten hat - Vivt - Er lebt - und das wollen wir mit den Liedtexten auch ausdrücken.

Wir sind derzeit knapp 20 Jugendliche und Jung-geblieben Christen. Anhand christlicher Lieder lernen wir Gitarre spielen. Natürlich singen wir auch. Wir kommen aus Burgstetten und Umgebung.

 

Etwa alle zwei Jahre bieten wir Anfängern und Wiedereinsteigern die Möglichkeit, in einem Anfängerkurs die Grundkenntnisse im Gitarrenspielen zu erlangen. Nach circa einem Jahr kann man im bestehenden Chor mitmachen und weiter üben.

Wir üben außerhalb der Ferien immer Mittwoch, 19.30 - 21.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus.

* * *

Du solltest mindestens 13 Jahre alt sein, nach oben keine Grenzen! Wir lernen anhand christlicher Lieder die Akkordbegleitung.

Mitzubringen sind: Gitarre (eigene oder geliehen), Schreibzeug, pro teilgenommenem Abend 1 Euro Unkostenbeteiligung.

Ansprechpartner: Silvia Beyer - Tel.: 07191-63157

 

Wir haben vom 28.7. - 16.8. Sommerpause. Beginn wieder 17.8.16